19.04.2018 – Impressionen von der Preisträgerlesung LITERATUR UPDATE

 

V.l.n.r. Manuel Schumann (Auszeichnung), Slata Roschal (2. Platz), Désirée Opela (3. Platz), Lauritz Müller (Auszeichnung), Maren Biederbick (Deutsches Medizinhistorisches Museum), Pauline Füg, Dr. Christine Fuchs (Literaturstiftung Ingolstadt) und Hannah Wiborg (1. Platz) © Siegfried Dengler

 

Volles Haus bei der LITERATUR UPDATE Lesung am 17.04.2018. Ein gelungener Abend mit sehr schönen und unterhaltsamen Lesebeiträgen.
Dank an die Autor*innen Hannah Wiborg, Slata Roschal, Désirée Opela, Lauritz Müller und Manuel Schuman, an die Laudatorin und Jury-Vositzende Pauline Füg, an die Jurymitglieder Dr. Elisabeth Tworek und Arwed Vogel, an unseren Gastgeber, das Deutsche Medizinhistorische Museum, sowie an unsere Förderer: Kunstfonds Bayern, Bezirk Oberbayern, Bayerische Sparkassenstiftung und die Stadt Ingolstadt.

Die Lesung fand im Rahmen der Ingolstädter Literaturtage und des Festivals kunst&gesund statt. Veranstaltet und ausgerichtet wurde der Wettbewerb von der Literaturstiftung Bayern. Die Beiträge der Autor*innen werden noch in diesem Jahr publiziert.

 

Hannah Wiborg © Siegfried Dengler

 

Slata Roschal mit Pauline Füg und Dr. Christine Fuchs © Siegfried Dengler

 

Désirée Opela © Siegfried Dengler

 

Lauritz Müller © Siegfried Dengler

 

Manuel Schumann © Siegfried Dengler

 

"Großartige, spannende und kluge Texte": Artikel im Donaukurier vom 18.04.2018